Nationalparkregion Thayatal
''Wir schenken Ihnen eine Nacht''
€ 96,--
Auf stillen Pfaden in der Nationalparkregion Thayatal an der Grenze von Wald- und Weinviertel wandern, radeln und entspannen! Wandern oder Radeln Sie durch die üppige Natur des Thayatals! Überzeugen Sie sich selbst von der Vielfalt dieser Gegend und naschen Sie zum Beispiel Brombeeren am Wegesrand.
Mit dem Reblaus-Express ins Thayatal
€ 71,--
Der Nostalgiezug ''Reblaus-Express'' bringt Sie ins idyllische Thayatal zu Ihrem wohlverdienten Kurzurlaub! Mit dem Reblaus-Express reisen Sie von Retz aus nach Drosendorf und verbringen dort ein entspanntes Wochenende. Rund um Drosendorf gibt es herrliche Wander- und Radwege und wir verwöhnen Sie mit unseren Waldviertler Schmankerl. Von Wien aus gibt es gute Zugverbindungen nach Retz und wieder zurück – www.oebb.at !
Goldener Herbst
€ 87,--
Erkunden Sie das Thayatal auf österreichischer und tschechischer Seite. Entdecken Sie beeindruckende historische Bauwerke wie die längste vollständig erhaltene Stadtmauer Drosendorf, die Burg Bitov, das Schloss Vranov und vieles mehr. Genießen Sie die landschaftlichen Schönheiten dieses Gebietes entlang des Flusslaufes der Thaya. Erfrischen und entspannen Sie sich in unserem großen Naturgarten mit Schwimmteich und lassen Sie sich von uns mit Waldviertler Schmankerln, Spezialitäten vom Bio-Lamm und hausgemachten Mehlspeisen kulinarisch verwöhnen!
Golfen im Thayatal
€ 99,--
In Autendorf, unweit der historischen Stadt Drosendorf liegt die 18-Loch Golfanlage des Golfclubs Thayatal, die vom Typus her als eine Mischung aus Park- und Heideland–Kurs beschrieben werden kann. Mit dieser Golfanlage wollte und will die Gründerfamilie Scheubrein den Golfsport für jedermann zugänglich machen. Wagen Sie hier ihre ersten Schritte als angehender Golfer oder überprüfen Sie Ihre Fortschritte auf dem 18-Lochkurs und verbinden Sie das mit einem Kurzurlaub im Thayatal. Diese Golfanlage ist ohne Platzreife und ohne Mitgliedschaft bespielbar.
Manhart
€ 88,50
Sommerfrische wie damals! Das Thayatal war in den Zeiten der Sommerfrische wohl eines der beliebtesten Urlaubsziele! Erkunden Sie das Thayatal auf österreichischer und tschechischer Seite. Entdecken Sie beeindruckende historische Bauwerke wie die längste vollständig erhaltene Stadtmauer Drosendorf, die Burg Bitov, das Schloss Vranov und vieles mehr. Genießen Sie die landschaftlichen Schönheiten dieses Gebietes entlang des Flusslaufes der Thaya. Erfrischen und entspannen Sie sich in unserem großen Naturgarten mit Schwimmteich und lassen Sie sich von uns mit Waldviertler Schmankerln, Spezialitäten vom Bio-Lamm und hausgemachten Mehlspeisen kulinarisch verwöhnen!
Geheimtipp für Motorradfahrer
€ 68,--
Erkunden Sie mit dem Motorrad das Wald- und Weinviertel sowie die nahe liegenden tschechischen Regionen Böhmen und Südmähren. Unsere Region mit den wenig befahrenen Nebenstraßen und der abwechslungsreichen Landschaft gilt als Geheimtipp für Motorradfahrer. Reisepass unbedingt mitnehmen!
Nationalpark Thayatal, Ch. Übl Sie sind jung, sie sind wild, sie sind einzigartig! Drei junge Wildkatzen streifen durch das Freigehege beim Nationalparkhaus. Vom Foyer des Besucherzentrums können Sie die jungen Samtpfoten bei ihren Erkundungstouren und Kletterausflügen beobachten!
Fischen ohne Fischerkarte im Thayatal
ab € 8,--
Fischen ohne NÖ Fischerkarte im Anglerparadies Hessendorf ist bei uns ganz einfach möglich. Auch wenn du das erste Mal eine Angel in der Hand hast, steht dir unser Aufseher hilfreich zu Seite und erklärt dir die Grundbegriffe. Angel und Zubehör gibt es bei der Fischerhütte zum Ausleihen.